Sponsor




Mannschafts-kollektion und Fanartikel

Abonnieren

Ausserordentliche Mitgliederversammlung !
Aufgrund der angespannten Lage im Verein lädt der Vorstand zu einer ausserordentlichen Mitgliederversammlung ein.
Tagungspunkte:
1. Vorstand – Zwei Mitglieder des Vorstandes haben aus  gesundheitlichen Gründen aufgehört.
2. Situation im Spielbetrieb
3. Vorbereitung der neuen Saison
Veranstaltungsort: Altmarktschänke Ilmenau am 29.05.2019 um 19:30 Uhr.

Der Vorstand

  • Share/Bookmark
Kommentare deaktiviert
Kategorien: Allgemein

Heute ist das Nach-Spiel-Resümee-Spektrum deutlich breit: Von objektiv-neutral (“Es ließen sich aus dem Paradies keine Punkte entführen”) bis emotional-vereinsgeprägt (“Es wird so lange gespielt, bis der Club gewinnt”) ist alles machbar, solange es dem Gusto des geneigten Lesers entspricht. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Allgemeine News, C-Junioren, C-Junioren News

Frei nach Scheffel – “Es wär’ zu schön gewesen, es hätt’ nicht sollen sein.” (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Allgemeine News, C-Junioren, C-Junioren News

SV BW 90 Neustadt/Orla  -  SV Germania Ilmenau  5 : 3  (3:2)

Wäre gegen stark nachlassende Neustädter in der Schlussviertelstunde der Anschlusstreffer für den Gast gefallen, hätte Ilmenau sich für eine gute Auswärtsleistung vielleicht noch belohnen können. So waren aber die Treffer kurz vor und kurz nach der Pause für Neustadt letztendlich die spielentscheidenden dieser Partie.

Das Spiel begann mit 15 Minuten Verspätung, da während des Aufwärmens beider Mannschaften ein Starkregen einsetzte begleitet von Blitz und Donner. Anders als in der Vorwoche bei Ilmenaus Heimspiel gegen Roschütz war der Spuk aber nach 30 Minuten vorbei. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: I. Männer

Auch wenn es das Beste am Spiel war, dass es nicht regnete – es war ein gutes Spiel der Jungs, die sich für die Niederlage nicht schämen müssen. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Allgemeine News, C-Junioren, C-Junioren News

Schon im Vorfeld war klar – aus Anlass des 10jährigen Jubiläums der Formierung der 2005er Jahrgangsmannschaft sollte es ein besonderes Trainingslager werden. Dass es – mit freundlicher Unterstützung, für die wir uns ganz herzlich bedanken, von Herrn Normen Fabig in Person und der Arnstädter Verzahnungstechnik GmbH – im Ausland durchgeführt werden konnte und so einen nicht zu toppenden Rahmen haben würde, hatte keiner auf dem Zettel. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, C-Junioren

Der Verlauf und das Ergebnis unseres 19. Spieltages in der Verbandsligastaffel 1 2018/19 war (in dieser Deutlichkeit) weder vorhersehbar noch geplant. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Allgemeine News, C-Junioren, C-Junioren News

SV Germania Ilmenau  :  BSG Chemie Kahla  0 : 4  (0:2)

Das Ergebnis spiegelt in keinster Weise die Spiel- und Chancenanteile dieser Partie wieder. Es waren letztlich einfache individuelle Fehler der Ilmenauer Abwehr, die den Gästen den Sieg ermöglichten und selber übertraf man sich im Auslassen bester Torchancen. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: I. Männer

FSV Grün-Weiß Stadtroda  -  SV Germania Ilmenau  5 : 0  (2:0)

Im Roda Stadion von Stadtroda konnte Ilmenaus Trainer bis auf Matusiak und Fischer das z.Zt. beste Aufgebot ins Spiel schicken. Taktisch begann Ilmenau in der Defensive mit einer Dreierkette, Haupt, Kempf und Hemming. Davor Reimann, Ma. Wolfenstetter, Olivieri, Alzoughbi und für den offensiven Part Andonov, Kahlef , Skotnicki. Bei gegnerischem Ballbesitz sollten sich Reimann und Alzoughbi in die Abwehrformation zurückfallen lassen, sowie Andonov und Skotnicki ins Mittelfeld, um die Räume in der eigenen Hälfte zu verengen. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: I. Männer

Erstmals auf dem Hauptplatz in diesem Jahr – ein Dankeschön an die Jungs vom Sport-und Betriebsamt , empfingen wir unsere langjährigen Partner vom FSV Gräfenroda in einer anspruchsvollen Partie im Hammergrund.

Auch Gräfenroda hat den Generationswechsel im Auge, Fredi Euchler, der alte Stratege, stand an der Linie Linie, ansonsten für den Beobachter viele neuen Gesichter- und das ist gut so!

Die Initiative lag zu Beginn des Spieles beim Gastgeber, einen Schuß von Stefan Lutherdt auf den langen Pfosten erlief sich Sascha Kamitz und vollendete, der Schiri erkannte das Tor wegen Abseitsstellung nicht an.

(weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Allgemeine News, Alte Herren