News: Allgemein

 

Einladung zur Mitglieder- und Wahlversammlung

Mittwoch, 24.06.2020               Uhrzeit:  19:00 Uhr

Veranstaltungsort:  Hammergrundstadion

Haupttribühne

 Tagesordnung

1. Eröffnung durch den Vorsitzenden Lutz Kobe

2. Vorschlag und Wahl des Versammlungsleiters

3. Bekanntgabe der Tagesordnung lt. Einladung,

4. Feststellung des Versammlungsleiters zur ordnungsgemäßen Einladung  und zur

Beschlussfähigkeit  lt. Satzung

5.  Berichte

5.1   Männermannschaft-  Referent: L. Kobe

5.2   Nachwuchs   –  Referent. D. Schwabe

5.3   Finanzen   –   Referent  U. Heinze

6. Bericht der Kassenprüfung-  O. Krug

7.  Diskussion

8. Entlastung des Vorstandes und der Kassenprüfer

9.  Verabschiedung der ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder

10. Anfrage für Interessenten  –Vorstandsarbeit-  und Benennung der neuen

Vorstandsmitglieder durch die Mitgliederversammlung

11. Abstimmung

12. Anfrage für Interesssenten und Wahl der Kassenprüfer

13. Schlusswort des neuen Vorsitzenden

Hiermit werden alle Vereinsmitglieder des SV Germania Ilmenau e.V. zu dieser  Versammlung eingeladen. Wir hoffen auf ein zahlreiches Erscheinen.

Der Vorstand

 

Kommentare deaktiviert für Mitglieder- und Wahlversammlung
Kategorien: Allgemein

Erfreulich das wir wieder trainieren können, denn die Stadtverwaltung hat die Plätze für das Mannschaftstraining ab 18.05 frei gegeben.

Bevor es aber los geht wird Trainer H. Grohmann am Mittwoch 20.05. um 18.00 Uhr auf dem Platz (1,5 Meter Abstand) eine Unterweisung für alle Trainer durchführen.

Während der Corona Pandemie muss das gewohnte Training unter anderen Aspekten laufen. Nach dem Wiedereinstieg ins Training gibt es einen dezidierten Überblick über Verhaltensregeln, Organisation, Methodik und Inhalte des Einzel- und Gruppentrainings. Wir haben ein Hygiene Konzept aufgestellt und unterliegen den allgemeinen Bestimmungen der behördlichen Institutionen ! Dabei sensibilisieren wir uns und unsere Mitmenschen für die aktuell notwendigen Maßnahmen und handeln als verantwortungsvolle Vorbilder!

Alle Trainer müssen unterschreiben und das gleiche mit ihren Mannschaften fortführen.

Alle Trainer, Spieler und Eltern müsse die Unterweisung unterschreiben. Ohne Unterschrift kein Training für Spieler und Trainer! Demzufolge kann das erste Mannschaftstraining erst ab Montag 25. Mai statt finden!

Das DFB Stützpunkttraining beginnt nach Pfingsten am Montag + Mittwoch zu den bekannten Zeiten.

Kommentare deaktiviert für Mannschaftstraining
Kategorien: Allgemein

Der SV Germania Ilmenau hat sich bei der Abstimmung für einen Abbruch der Saison entschieden. Im Vorfeld sagte der TFV: „es wird keine Insellösung geben“ jetzt ist Thüringen plötzlich diese Insel beim NOFV. Fast alle Länder brechen die Saison ab. Regionalliga Nordost und Oberliga Süd bricht die Saison ebenfalls ab.

Wie sollen da Wechsel länderübergreifend vonstatten gehen ? Es bleiben durch  diese Weiterführung der Saison noch viele offene Fragen, wie zum Beispiel die Klärung der Wechselfrist. Wie soll da ein Verein planen können? Kann man den Beschluss getrennt zwischen Nachwuchs und Senioren behandeln? Wir glauben nicht!

Wir unterstützen daher den Antrag und die Beschwerde des SC 1903 Weimar gegen den Beschluss des TFV- Vorstands vom 5. Mai 2020  und sind für die Durchführung eines außerordentlichen Verbandstags. (mehr …)

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

Liebe Fans, Eltern, Trainer und Spieler

So ziemlich alle von uns vermissen den Fußball und ihre Mannschaften. Um in den harten Zeiten zusammenzustehen und Verbundenheit zum Verein und eines jeden Teams aufrecht zu erhalten, hat der SV Germania Ilmenau ein T- Shirt für euch entworfen. Dieses gibt es in 3 Farbvarianten jeweils zum Preis von 16 Euro. Das T-Shirt ist eigens für EUCH kreiert, der Verein zieht keinen finanziellen Nutzen daraus.

Die Aktion läuft bis zum 31.05. Ihr möchtet ein Shirt? Dann überweist die 16 Euro bitte auf das Konto von Germania Ilmenau: DE 79 8405 1010 111 300 6265 mit dem Verwendungszweck: T-Shirt.

Details zur Größe, Farbe sowohl Anzahlder Shirts schickt ihr bitte per E-Mail an: geschaeftsstelle@germania-ilmenau.de (bitte gebt den Namen des Kontoinhabers, mit dem ihr die Überweisung getätigt habt, in der E-Mail mit an)

 

 

   
 

 

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

Liebe Mitglieder,

der Vorstand tagt weiterhin jeden Dienstag via Videokonferenz. Dabei sind wir zum Entschluss gekommen, die Mitgliederbeiträge des aktuellen Quartals um 50% zu reduzieren.

In diesem Zuge ist dies ein Solidarbeitrag, den jedes Mitglied leistet, um laufende Kosten des Vereins zu decken und die Krise ohne große finanzielle Verluste zu überstehen.

Wir wünschen weiterhin Gesundheit für euch und eure Familien

gez. Der Vorstand

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

Liebe Sportfreunde, Fans, Spieler und Trainer,

wir hoffen es geht euch in den heutigen Zeiten gut und ihr seid bei bester Gesundheit. Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir unsere für April geplante Mitgliederversammlung auf unbestimmte Zeit verschieben.

Da es sich u.a. um die Wahl eines neuen Vorstandes, sowie Vorsitzenden handelt, rufen wir erneut alle Interessierten auf, ihre Fähigkeiten einzuordnen und mit Spaß und Freude den Verein in eine erfolgreiche Zukunft zu lenken. Zur Mitgliederversammlung ist es möglich, sich zur Wahl aufstellen zu lassen.

Nichts desto trotz tagte der aktuelle Vorstand per Telefonkonferenz, um aktuelle Probleme und Szenarien des weiteren Verlaufs der Saison, zu besprechen.

Der Vorstand wird seine Arbeit in höchstem Interesse für den Verein bis zur nächsten Mitgliederversammlung fortsetzen.

Auf diesem Wege wünschen wir Allen Kraft und Gesundheit, um diese Situation positiv zu meistern.

gez. Der Vorstand

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Vereinsneuigkeiten

Zu Hause bleiben – das ist ein Gebot der Stunde in der Corona-Krise. Aber auf Sport sollte man trotzdem keinesfalls verzichten, wir brauchen schließlich Abwehrkräfte – momentan mehr denn je. Der Spielbetrieb im Amateurfußball ist derzeit bundesweit ausgesetzt. Da alle öffentlichen und privaten Sportanlagen für den Publikumsverkehr gesperrt sind, kann auch kein Trainingsbetrieb im Amateurbereich stattfinden.Wie es weiter geht, darüber kann im Moment noch keine Aussage getroffen werden.

Die Spekulationen sind sehr vielseitig, bis hin zum Abbruch der Saison. Denkbare Varianten sind auch kein Absteiger, nur Aufsteiger und der TFV und KFA  passt die Staffeln in den jeweiligen Ligen für die nächste Saison an.Neben den sportlichen Szenarien werden aktuell zahlreiche weitere Aspekte und Maßnahmen geprüft, beispielsweise die Anpassung der Wartefristen und Wechselperioden sowie die Regelung für Vertragsspieler’*innen. Es wird auch im Fußball eine Zeit nach dem Coronavirus geben. Wie die aussieht ist allerdings noch ungewiss, vor allem genau wann es weiter geht.

Dem Germania-Team der KOL kommt dabei einiges entgegen. So hoffe ich das nach der langen Pause die Langzeit Verletzten Max Schäfer, Jonas Schäfer, Billy Alzoughbi und die leicht angeschlagenen Bleon Osmani + Florian Bathke und Jorge Careaga (Urlaub in der Heimat Mexiko)  wieder fit und gesund  zum Neubeginn am Start sind!

Die Kabinen sind leer, aber es gibt trotzdem Möglichkeiten sich fit zu halten. Um nicht ganz aus der „Kalten“ zu kommen haben die Spieler von mir hilfreiche Tipps + Programme für das Hometraining bekommen.

Hier zwei Videos für das Hometraining. 🙂

Video 1

Video 2

H. Grohmann

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Männer

 

 

 Einladung zur Mitgliederversammlung

 

Mittwoch, 20.11.2019               Uhrzeit:  19:30 Uhr

Veranstaltungsort:  Sportlerklause Hammergrund

 

Tagesordnung

Hiermit werden alle Vereinsmitglieder des SV Germania Ilmenau e.V. zu dieser  Mitgliederversammlung eingeladen.

Wir hoffen auf ein zahlreiches Erscheinen.

Der Vorstand

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

SV EK Veilsdorf  vs.  SV Germania Ilmenau  5 : 2 ( 2:1)

Im letzten Spiel der Saison 2019 der AH waren wir in Veilsdorf zu Gast. Gespielt wurde auf einem Hartplatz, der ca. 1 km von den Kabinen entfernt war- ganz schön ungewöhnlich und anstrengend, wenn man so verwöhnt ist wie wir mit unserem herrlichen Hammergrundstadion!

Das Spiel begann furios, Mike Polowy luchste dem Gastgeber (mehr …)

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

Nach den Ferien fand am Montag, 21.10., eine weitere Sichtung für die besten des Jahrgangs 2007 in Schleusingen zur Bildung der TFV Auswahl statt. In vielen Turnieren der 21 DFB Stützpunkte in Thüringen konnten sich aus dem Stützpunkt Arnstadt/Ilmenau 3 Spieler (auf dem Foto von links) Ben Meissner (FSV Martinroda), Janis Schrumpf (Tormann), Tristan Spranger (beide Germania Ilmenau) über eine Einladung freuen.

(mehr …)

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

In einem kampfbetonten und schnellen Spiel, dem es zwar etwas an Eleganz fehlte, schlug die AH die spielstarken Gäste aus Teichröda letztendlich etwas glücklich, aber nicht unverdient mit 3:2.

Das Spiel begann mit hohem Tempo auf beiden Seiten, von Anfang an wurde um jeden Ball gekämpft.Das 1: 0 ( 28.) erzeilte Franz Füßl, der eine Eingabe von rechts (  Manu ) am kurzen Pfosten annnahm und scharf vollstreckte.Tino Schneider hatte vorher das Spiel sensationell auf die rechte Seite verlagert. Thomas Lange war wie immer auf der Hut,hatte aber erst in der 2. Halbzeit so richtig zu tun. (mehr …)

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

Die 3 : 1 Niederlage aus dem Auswärtsspiel im Frühjahr in Gehren hatten einige unserer Spieler noch in Erinnerung. Entsprechend konzentriert wurde die Partie von Beginn an gestaltet. Germania übernahm sofort die Initiative und kam nach 7 Minuten das erste Mal zum Torerfolg- Sascha Kamitz vollendet aus halblinker Poisition ins kurze Eck. Das Spiel wurde danach etwas ausgeglichener, unsere Gäste ließen den Ball im Mittelfeld ansehnlich laufen, kammen aber kaum zu ernsthaften Torchancen. (mehr …)

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

Die erwartet spielstarke Mannschaft aus Jena, angeführt vom Südthüringer Thomas Langguth, zeigte unseren Germanen sehr früh ihre Grenzen. Hinzu kam eine nicht gewollte, aber doch anfänglich praktizierte zu offensive Spielweise der Ilmenauer Mannschaft in den ersten Minuten, die der Gegner eiskalt nutzte. (mehr …)

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Alte Herren, Mannschaften
AH: FSV Gräfenroda vs. SV Germania Ilmenau 3 : 4 ( 2:4 )
Nach holprigem Start , die angestrebte Philosophie, den Ball und den Gegner laufen zu lassen, wurde anfänglich nicht von allen Spielern umgesetzt, entwickelte sich in der 1. Halbzeit ein schnelles Spiel, daß den Gast im deutlichen Vorteil sah. (mehr …)
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Alte Herren, Mannschaften

Das Sportbüro ist am 25.06.2019 wegen Urlaub geschlossen.

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

Ausserordentliche Mitgliederversammlung !
Aufgrund der angespannten Lage im Verein lädt der Vorstand zu einer ausserordentlichen Mitgliederversammlung ein.
Tagungspunkte:
1. Vorstand – Zwei Mitglieder des Vorstandes haben aus  gesundheitlichen Gründen aufgehört.
2. Situation im Spielbetrieb
3. Vorbereitung der neuen Saison
Veranstaltungsort: Altmarktschänke Ilmenau am 29.05.2019 um 19:30 Uhr.

Der Vorstand

Kommentare deaktiviert für Mitgliederversammlung
Kategorien: Allgemein

Schon im Vorfeld war klar – aus Anlass des 10jährigen Jubiläums der Formierung der 2005er Jahrgangsmannschaft sollte es ein besonderes Trainingslager werden. Dass es – mit freundlicher Unterstützung, für die wir uns ganz herzlich bedanken, von Herrn Normen Fabig in Person und der Arnstädter Verzahnungstechnik GmbH – im Ausland durchgeführt werden konnte und so einen nicht zu toppenden Rahmen haben würde, hatte keiner auf dem Zettel. (mehr …)

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

Erstmals auf dem Hauptplatz in diesem Jahr – ein Dankeschön an die Jungs vom Sport-und Betriebsamt , empfingen wir unsere langjährigen Partner vom FSV Gräfenroda in einer anspruchsvollen Partie im Hammergrund.

Auch Gräfenroda hat den Generationswechsel im Auge, Fredi Euchler, der alte Stratege, stand an der Linie Linie, ansonsten für den Beobachter viele neuen Gesichter- und das ist gut so!

Die Initiative lag zu Beginn des Spieles beim Gastgeber, einen Schuß von Stefan Lutherdt auf den langen Pfosten erlief sich Sascha Kamitz und vollendete, der Schiri erkannte das Tor wegen Abseitsstellung nicht an.

(mehr …)

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Alte Herren, Vereinsneuigkeiten

Wer ist er- das erfahrt Ihr im Laufe des Textes!

Nach einem mißlungenen Auftakt ins Jahr 2019 ( 1:4 Niederlage in Gehren letzte Woche )haben die AH am Freitagabend auf dem Kunstrasen gegen den spielstarken FSV 06 Hildburghausen schlußendlich verdient 5.2 gewonnen. (mehr …)

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Alte Herren, Mannschaften

Endlich konnten wir uns persönlich bei einem unserer neuen Sponsoren bedanken, mit einem Kompletten Mannschaftsfoto der E1 und E2, sowie allen Trainern: Volker Ebert, Ricardo Bischof, Karsten Pfister, Sven Wolfram und natürlich wie es sich bei einer Frau gehört mit einen Strauß Blumen. Wie jeder weiß, wachsen wir nicht nur ständig in unseren fussballerischen Fähigkeiten, sondern auch in unseren Trikots. Einen  großen Dank für die neuen Trikotsätze (wie hier im Bild TW Trikot und Feldspieler Trikot in unserem Germania Grün) sowie auch für die tatkräftige Unterstützung der Verpflegung, durch kleine Lunchpakete zu unseren Auswärtsspielen bzw Turnieren, gilt dem gesamten Kaufland Team. Zusammen gekommen sind für diesen Anlass: Vorstandsvorsitzender Lutz Kobe (links), Filialleiterin Susan Hertel und Trainer Karsten Pfister mit seinen Spielern: Torwart Leonidas Pfister und Mannschaftskapitan Tamino Spindler. Für gute Kleidung und Verpflegung ist jetzt gesorgt. Jetzt liegt es nur an uns auch die nötigen Siege einzufahren.

Karsten Pfister

Trainer E II – Junioren

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, E-Junioren

 


Tarek Ben Mamhoud Jahrgang 2005 (FSVMartinroda – jetzt FC Rot/Weiß Erfurt) und Eric Kunth Jahrgang 2003 (Germania Ilmenau – jetzt FCC Jena) beide habe die Grundlagen in ihrem Heimatverein erhalten. Über den DFB Stützpunkt sind sie bei den Sichtungsturnieren den Trainer aufgefallen, wo sie nach mehrfachen Probetraining in das jeweilige Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) gewechselt sind. Jetzt lernen sie am Sportgymnasium in Erfurt/Jena und gehören zu den Stammspielern in den neuen NLZ Vereinen! Verbandstrainer Horst Grohmann hatten Tormann Eric Kunth zum NOFV Turnier nach Lindow (Brandenburg) und Abwehrspieler Tarek Ben Mamhoud zum Gemeinschaftslehrgang mit Berlin in Bad Blankenburg eingeladen. Beide Spieler haben eine ansprechende Leistung gezeigt, so dass sie beim DFB Sichtungsturnier des Jahrgang 2003 vom        9.5.- 14.5. 2019 in Duisburg und für den Jahrgang 2005 vom 13.06. – 18.06 2019 in Bad Blankenburg dabei sind. In diesem Turnier mit allen Landesverbänden von Deutschland sichten die DFB Trainer für die jeweilige U 15 bzw. U 16 Nationalmannschaft.

Horst Grohmann

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Vereinsneuigkeiten

Talenteliga, D1-Junioren, 2018/2019

SV Germania Ilmenau – ZFC Meuselwitz  3:0   

Jeder Fußballer im Ilmkreis weiß sofort was los ist wenn der Pfiff des Schieri ertönt und danach ein lautes „…und Action“ ertönt.

Dann leitet Schierilegende A.Möller das Spiel, diesmal(16.03.) Dritter gegen Fünften der Talenteliga und er hatte das Spiel und die Talente im Griff nur einmal schaltete sich Köln ein und es schien, dass ihm Frau Bibiana Steinhaus helfen musste. Eine Monitorgeste, der Griff ans Ohr und dann – alles i.O. – Tor. (mehr …)

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, D-Junioren, D-Junioren News, Junioren

D1-Junioren, Talenteliga 2018/2019

SSV 07 Schlotheim – SV Germania Ilmenau 0:1

Wussten wir natürlich um die bevorstehende Schwere des Spiels, auch weil es um diese Jahreszeit auf dem „Rasen“ angesetzt war. (???)

Besagen die Durchführungsbestimmungen der Talenteliga, dass ein Talenteliga-Team einen Rasen- und Kunstrasenplatz vorhalten muß, ist Schlotheim von dieser Regel wohl befreit?

Ein sehr welliger, schlammiger Platz, starker Wind (für den keiner was kann) und ein Ball wie ein Stein, als Basis für die Talenteliga waren die Bedingungen fraglich. (mehr …)

1 Kommentar
Kategorien: Allgemein, D-Junioren, D-Junioren News, Mannschaften, Vereinsneuigkeiten

Licht und Schatten mit viel Luft nach oben…

2 Spiele bestritten wir bisher in der Rückrunde, die jetzt auf verkürztem Großfeld ausgetragen werden. Das 1. Spiel ging 6:0 bei Rot-Weiß Erfurt verdient verloren. Wir gingen zu ängstlich in dieses Spiel und so fehlte es an Selbstbewusstsein und Aggressivität. Dadurch konnten die Erfurter Jungs ihr dynamisches Spiel in Ruhe bestreiten und letztendlich war es Janis zu verdanken, dass es nicht noch dicker kam. Wenige eigene Chancen fielen dann auch noch der Angst vielleicht ein Tor zu erzielen zum Opfer.

Jeder schien froh zu sein den Ball los zu werden.

In unserem 2. Spiel empfingen wir die Heiligenstädter Jungs im Hammergrund. Ein Auftakt nach Maß bescherte uns nach ca. 30 Sekunden das 1:0 durch Silas.

Talenteliga D1 Junioren 2018/2019

(mehr …)

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, D-Junioren, D-Junioren News, Mannschaften

Nach Jahren hat es wieder einmal ein Nachwuchsspieler in die Thüringen Auswahl  U 14  (Jahrgang 2005) aus dem Ilmkreis  geschafft. Zum 3 Länderturnier an der Sportschule in Leipzig war Eric Möschl von Gremania Ilmenau zu dem 3 tägigen Lehrgang eingeladen. Durch seine Leistungen im Verein und besonders im DFB Stützpunkt hat er sich beim Verbands-und Stützpunkttrainer Horst Grohmann  für diese Auswahl empfohlen. Insgesamt waren  16 Spieler  –  9 FC CZ Jena, 5 RW Erfurt, 1 Germania Ilmenau –  im TFV Aufgebot! Dabei war  Eric Möschl  der einzige Spieler, welcher nicht aus einem Nachwuchs-Leistungszetrum (NLZ) kam. Anfänglich nervös, was sich im laufe des Turniers legte wurde er in jedem Spiel eingesetzt, gleich 2 mal über die volle Spielzeit! Welches Niveau in solch einer Auswahl gefordert wird kommentierte er: “ Das ist hier alles sehr anspruchsvoll und man wird voll gefordert und das nicht nur auf dem Platz“. Natürlich sind bei solchen Turnieren immer viele Scuots aus der Bundesliga.

Der 2:0 Sieg gegen Sachsen (mit den Spielern von RB Leipzig) und das 2:2 gegen Sachsen – Anhalt (mit den Spielern von Halle + Magdeburg) kam allen Talente entgegen.

Jetzt wünschen wir Trainer ihm viel Erfolg auf seinem weiteren Weg.

Verbands- und Stützpunkttrainer Horst Grohmann mit dem Talent Eric Möschl,  Germania Ilmenau

Horst Grohmann

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein