Aktuell ist an Fußballtraining und Punktspiele noch nicht zu denken. Einige Fußballverbände setzten eine Deadline. Übersetzt heißt das, dass ab einem bestimmten Zeitpunkt der Schlussstrich gezogen werden muss – sonst geraten die Planungen für die kommende Spielzeit in die Bredouille. Für den TFV ist dieses Datum der 9. Mai. Wenn bis dahin nicht der erste Spieltag nach dem Lockdown erfolgt ist, muss die Saison annulliert werden. Bei vier Wochen Vorlauf für Training und Testspiele sollte der Lockdown spätestens am 8. April beendet sein.

Es gab auch am 24.02. in der Video Konferenz des TFV  und dem Spielausschuss keine neuen Erkenntnisse, was die Fortsetzung des Spielbetriebs im Männerbereich betrifft. Es bleibt das Ziel, die Saison zu einer Wertung zu führen. Es gibt dafür schon berechtigte Hoffnungen, selbst wenn wir erst Anfang April ins Training einsteigen können. Nächste TFV Sitzung was auch die  nächste Info bedeutet ist am 12.03. Trainingsbetieb ist bis zum 15.03. weiterhin in Thüringen nicht erlaubt, die Plätze bleiben bis dahin gesperrt!

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

0 Kommentare