Der KFA Mittelthüringen hat am 28.11. zur Eindämmung der Corona-Pandemie entschieden, den Spielbetrieb innerhalb des KFA Mittelthüringen bis zum Jahresende 2020 einzustellen. Der Pflichtspielbetrieb wird nicht vor dem 23.Januar 2021, angepasst an die weiteren politischen Entscheidungen, wieder aufgenommen und den Aktiven eine Vorlaufzeit von mindestens zwei Wochen garantiert.

Ein Vereinswechsel von Spielern ist nach den gültigen Regelungen der ‚Wechselperiode 2 – Winterwechsel’ analog der TFV-Spielordnung § 3 Ziffer 4 ff. möglich.
 

Die Spieler der Männermannschaft Germanias bekommen vom Trainer kontinuierlich Anleitungen für ihre Fitness geschickt. Spezielle Workouts für zu Hause wie z.B. Ganzkörper Workouts mit Ball, Übungen mit der Blackroll und Stabilisation, natürlich gehören die Waldläufe dazu! Wir wollen fit in die Fortführung der Saison im Januar gehen.Unser Ziel heißt Klassenerhalt, was wir mit Mut und Engagement erreichen wollen.

Horst Grohmann

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

0 Kommentare