Die Glückwünsche des Vorstands und aller Mitglieder von Germania Ilmenau überbrachten am 16.10 die neue Vorsitzende Kristin Weipert und Detlef Schwabe ihrem Sportfreund Dieter Gertloff zum 80. Geburtstag.

Der Trainer „Ede“ Grohmann ließ es sich ebenfalls nicht nehmen die Glückwünsche der 1. Mannschaft zu überbringen. Dieter ist schließlich einer der wenigen Fans, welche regelmäßig die Heimspiele besuchen. Alle wünschen Ihm noch viele gesunde Jahre und freuen sich ihn noch lange als Zuschauer begrüßen zu können.

Der Jubilar spielte von frühsten Jugend an Fußball  und durchlief alle Altersklassen bis hin zu den Männern. Zum Abschluss gab es nochmal über 20 Jahre viele Spiele in der Alten Herren mit den anstrengenden langen „dritten Halbzeiten“!  Angefangen bei Empor, über Chemie Glas, später Chemie IW wurde er 1990 zum ersten Vorsitzenden des SV Germania gewählt.

Später brachte er erneut seine Erfahrungen im Vorstand ein und trug für die Finanzgeschäfte die Verantwortung. Für seine Verdienste wurde er mehrfach ausgezeichnet. Unter anderem wurde ihm die Goldene Ehrennadel des SV Germania und die Silberne Ehrennadel des Thüringer Fußballverbandes verliehen

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

0 Kommentare