Sponsor



Mannschafts-kollektion und Fanartikel

T-Shirt Aktion

Interessengemeinschaft der Alten Herren – 9. Spieltag

SV Arnstadt 09 – SV Germania Ilmenau 2:1 (0:0)

Beide Mannschaften mussten auf eine Reihe profilierter Spieler verzichten. Die Ilmenauer Gäste kamen damit besser zu recht. Sie waren fast durchgängig spielerisch überlegen, be­stimmten weitgehend das Spiel, nutzten aber ihre Chancen ungenügend. Das Tor wurde je eine Halbzeit lang mit einem Feldspieler besetzt. Schon in der ersten Halbzeit ergaben sich für die Gäste einige gute Gelegenheiten. Vor allem machte der längere Zeit verletzte René Kappaun auf sich aufmerksam. Er prüfte mehrfach aus der Distanz Tony Fiedler im Arnstäd­ter Tor. Die 09er Abwehr stand aber gut und verdi­ch­tete vor ihrem Tor die Räume. Nach vorn ging bei den Gastgebern wenig los und Chancen waren kaum gegeben. Bei weiteren Gelegenheiten von Steffen Filax, Stefan Lutherdt und Christian Müller verhinderten Kör­perteile der Gegenspieler den Einschlag.

Nach Wiederbeginn setzte sich das Angriffsspiel Germania fort. Arnstadt setzte verstärkt auf Konterangriffe. Nachdem weitere Möglichkeiten von Kappaun und Frank Weißenborn unter­bunden worden waren, musste der nun im Tor stehende Christian Müller einen hohen Ball von René Detke zum 1:0 passieren lassen. Die Gäste verstärkten ihre Bemühung um den Ausgleich. Bei einem weiteren Konter der Gastgeber gelang André Zaus aus der Distanz ein weiterer Treffer zum 2:0. Schließlich wurden die Bemühungen der Gäste belohnt. Lutherdt gelang es aus dem Gewühle heraus den Ball ins Arnstädter Tor zum 2:1 zu bugsieren. Der letzte Ansturm brachte nichts mehr ein. Es blieb beim 2:1. Schiedsrichter Stefan Rohm leitete das faire Spiel ordentlich.

SV 09 Arnstadt:           Fiedler, Streng, Linke, Esche, Ratz, Hehling, Kreis, Hopf, Langer, Merten, Zaus – Detke, Giese.

SV Germania:              Heinze, Hofmann, Heyn, Bischof, Polowy, Müller, T. Schneider,

Lutherdt, Weißenborn, Kappaun, Filax – Ebert, Kobe.

Schieri:                        Stefan Rohm, Arnstadt

Zuschauer:                  20

Tore:                           1:0 Detke (50.), 2:0 Zaus (70.), 2:1 Lutherdt (78.).

 

John Schmidt

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Alte Herren

0 Kommentare