Sponsor



Mannschafts-kollektion und Fanartikel

T-Shirt Aktion

TSV Oberlauter 1 – 6 SV Germania Ilmenau

TSV Oberlauter - SV Germania Ilmenau

 

Gestern trafen unsere Frauen zum Freundschaftskick auf die TSV Oberlauter Damen. Trainer Andreas Winkelmann hatte dabei 14 Spielerinnen zur Verfügung. Die Devise hieß jedoch nicht „Gewinnen auf Biegen und Brechen“ sondern „Spaß haben und positive Energie mitnehmen“ – und genau das setzten die Ilmenauerinnen zu 100% um, was auch dem sehr fair aufspielenden Gastgeber zu verdanken ist.

So konnte die Germania dank einer stabilen Defensive und einer überaus kreativen Offensive dieses Testspiel mit 6:1 für sich entscheiden. Gleich vier Spielerinnen konnten sich mit einem Tor belohnen: Emma Anlauf, Jennifer Hemmecke, Lisa Sens und Constance Fröhlich. Julia Münchberg zeigte Torhunger durfte sich gleich zweimal über einen Treffer freuen.

Danach saßen sie noch gemeinsam mit den bayrischen Kickerinnen auf Radler und Bratwurst zusammen. Es war ein wunderbarer Sonntag! Und die Ilmenauerinnen freuen sich schon auf das „Rückspiel“ im Hammergrund.

Ein großes Dankeschön geht nochmal an einen wunderbaren Gastgeber. Liebe Oberlauter Damen, wir wünschen euch maximalen Erfolg in der Liga!

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Frauen

0 Kommentare