Frauen Landesklasse Ost

SG VfB Oberweimar – SV Germania Ilmenau 3:0 (1:0)

Die Ilmenauer Frauen kehrten mit einer Niederlage nach Hause zurück. Sie hatten bis in die Nachspielzeit der ersten Halbzeit im Wimaria-Stadion ihr Tor sauber halten können, dann schlug es doch ein. Gretje Weißmann war erfolgreich und erzielte die Führung für den VfB.

Die Gäste bemühten sich nach Wiederbeginn zwar um den Ausgleich. Der gelang nicht. Mit zwei weiteren Treffern stellte Melanie Krug den 3:0-Endstand her. Damit fielen die Germa­nia-Frauen auf den 2. Tabellenplatz zurück. Oberweimar nimmt nun den Spitzenplatz ein.

Germania:      Stange, Sens, Hofmann, Hemmecke, Brückner, De-La-Flor Ortuno, Fröhlich, Andreß (74. Schmidt), Münchberg (50. Kruppa), Osburg (59. Mitzschke), Galle.

Schieri:            Peter Ziesche, Vippachedelhausen

Zuschauer:      20

Tore:               1:0 Weißmann (45.+1), 2:0/3:0 Krug (55./70.).

 

28.9.2014  John Schmidt

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Frauen

0 Kommentare