Vereinsbrauerei-Pokal Mittelthüringen – 1. Runde

TSV Zollhaus II – SV Germania Ilmenau II 4:3 (2:2)

Germania Ilmenau musste in Kamsdorf verletzungsbedingt auf einige Spieler verzichten und  konnte das Spiel zunächst nur zu Zehnt beginnen. Nach 20 Minuten vervollständigte man sich durch Henrik Schnei­der. Die Ilmenauer trafen auf einen Gegner, der ihnen zwar spie­lerisch unterlegen war, dafür aber den körperlichen Einsatz mehrfach überzog. So wurde in der zweiten Halbzeit Mike Hertel des Feldes verwiesen, der Jonas Knüpper mit dem Fuß am Kopf verletzte, der daraufhin nicht weiterspielen konnte. Nach anfänglich ausgegliche­nem Spiel gelang Dirk Dietzel nach einer weiten Flanke mit einem Kopfball die Führung für Zoll­haus. Den Ausgleich besorgte Phi Phuc Trong, der eine Kombination erfolgreich ab­schloss. Erneut mussten die Gäste einen Rückstand hinnehmen. Manuel Mock vollendete einen Alleingang zum 2:1. Mittels Elfmeter stellte Trong kurz vor der Halbzeitpause den erneuten Gleichstand her. Nach Wiederbeginn kamen die Gastgeber durch Michael Kopf und Mike Knopf zu zwei weiteren Treffern zum 4:2. Sie waren der Unaufmerksamkeit der Ilme­nauer Abwehr geschuldet. Danach übernahm Germania das Zepter und hielt die Kamsdorfer in deren Hälfte fest. Schneider gelang aber nur noch der Anschlusstreffer zum 3:4. Er war nach einem schönen Angriffszug der Vollender. Einen weiteren Gegentreffer verhinderte Germa­nia-Keeper Sebastian Bulla, der einen Gewaltschuss über die Querlatte lenkte. Er bot wäh­rend des gesamten Spieles eine souveräne Leistung. Etwas unglücklich schied Germania aus dem Vereinspokal aus.

Zollhaus 2:      Scheller, Kohlberg, Neuse, Knopf, Zemitzsch, Geneuß, Mock, Kopf, Necke, Dietzel, Hertel (71. RK) – Knorr.

Germania 2:    Bulla, Bröhmel, Winter, Biehl, Görtler, Polowy, Appenroth, H. Schneider, Trong, Pakulsky, Knüpper (71. verletzt).

Schieri:            Paul Sandel

Tore:               1:0 Dietzel (17.), 1:1 Trong (23.), 2:1 Mock (35.), 2:2 Trong (45. Elfmeter), 3:2 Kopf (46.), 4:2 Knopf(49.), 4:3 Schneider (76.).

 

17.8.2014  John Schmidt

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, II. Männer

0 Kommentare