Verbandsliga Frauen

1.Spieltag 25.08.2013

FSV Grün-Weiß Stadtroda – SG Ilmenau/Arnstadt 3:2 (2:0)

In der Verbandsliga traf die SG auf die Damen vom FSV Grün-Weiß Stadtroda. Die erste Halbzeit lief an einigen Spielerinnen der SG zu schnell vorbei und sie fanden keinen richtigen Zugang zum Spiel.

Ein vom Schiedsrichter Freigegebener Freistoß aus ca. 35 Metern überraschte die Torhüterin, die noch mit der Aufstellung einer 2 Mann Mauer beschäftigt war. Unbedrängt köpfte Isabel Grimmer  zur 1:0 Führung für Stadtroda ein. Nur 3 Minuten Später fehlte die Zuordnung am gegnerischen Strafraum und Stadtroda konnte sich mit einem langen Ball aus der Bedrängnis befreien. Der verlängerte Ball wurde von Claudia Benkenstein  erlaufen und zum 2:0 im Tor der SG untergebracht.

In der zweiten Halbzeit wurde die Aufstellung umgestellt und es zeigte sich, dass die Ansprache in der Halbzeit ihre Wirkung nicht verfehlte. Die SG fand zurück ins Spiel mit sauberem Kombinationsspiel und Einsatzwillen aller Spielerinnen übte die SG über die gesamten zweiten 45 Minuten Druck auf Stadtroda aus. Constance  Graf  erzielte nach einem Solo aus dem Mittelfeld einen sehenswerten Treffer, der im rechten oberen Winkel des Tors von Stadtroda einschlug. 2:1
Nach einem Doppelpass zwischen  Sandra Morgenroth und Nadine Miehlisch, setzte sich Nadine Miehlisch  auf der linken Außenbahn bis zur Grundlinie durch und konnte den Ball auf Constance Graf  zurück legen, die zum 2:2 Ausgleich ein schob. Weitere Angriffe der SG wurde durch Torabschlüsse von Patricia Osburg  und Franziska Gerlach  vorgetragen. Leider landete der Ball in den Armen der Torhüterin oder wurde zur Ecke geklärt.

7 Minuten vor Abpfiff war es der Neuzugang vom USV Jena: Stephanie Milde  die den Unterschied ausmachte und mit einem Heber über die Torfrau der SG den Entstand besiegelte 3:2.

Die SG zeigte Moral und drängte auf den erneuten Ausgleich. Nach einem Eckball in den Schlussminuten war die Torfrau von Stadtroda schon geschlagen aber der Ball konnte von der Line gekratzt werden.

Schlussendlich war weitaus mehr drin. Die SG muss die zweite Halbzeit als Beispiel nehmen, zu welcher Leistung sie gemeinsam im Stande sind und darf nicht in den ersten Spielminuten das Ziel aus den Augen verlieren und das Spiel verschenken.

SG Ilmenau/Arnstadt:
Stange, Peggy / Donahue, M. / Miehlisch, Nadine / Hofmann, Daniela / Graf, Constance / Morgenroth, S. / Hemmecke, Jennifer / Fröhlich, Constance (46.Brueckner, Michaela) / Münchberg, Julia / Osburg, Patricia / Gerlach, Franziska

FSV Grün-Weiß Stadtroda:
Schmidt, Marion / Grimmer, Isabel / Karnstedt, Annett / Benkenstein, Claudia / Gerwin, Lisa / Milde, Stephanie / Heinlein, Manon / Tänzer, Carmen / Schumann, Friederike / Potrafke, Sabine / Oertwig, Kathrin / Wien, Stefanie / Nöckler, Sophie / Kranert, Swantje / Schmauder, Maria

Tore:  1:0 (27.) Grimmer, 2:0 (30.) Benkenstein, 2:1 (72.) Constance Graf, 2:2 (78.) Constance Graf, 3:2 (83.) Milde

Keine Kommentare
Kategorien: Frauen

0 Kommentare