E-Junioren – Landesklasse Staffel 3

17.09.  SV Wacker 04 Bad Salzungen – SG SV Germania Ilmenau I      6:0 (4:0)

28.09.  SG SV Germania Ilmenau I – SG FSV 06 Rauenstein                  0:2 (0:1)

02.10.  SG SV Germania Ilmenau I – FC Eisenach                                  1:5 (0:2)

Nach dem guten Saisonstart mit drei Siegen hatten es die Germania-Kicker mit stärkeren Gegnern zu tun. In allen drei Spielen konnte keine mannschaftliche Geschlossenheit erreicht werden. Das Ilmenauer Spiel beschränkte sich zumeist auf Einzelaktionen. Dazu kamen viele individuelle Fehler in allen Mannschaftsteilen, die immer wieder Gegentore zur Folge hatten. Im Spiel gegen Eisenach kam dann noch eine Portion Pech dazu, als zweimal der Pfosten den zwischenzeitlichen Ausgleich verhinderte. Die Niederlagen waren alle verdient, die hohen Ergebnisse gegen Bad Salzungen und Eisenach spiegeln allerdings nicht ganz die Kräfteverhältnisse wider.

In den nächsten Wochen wird es darauf ankommen, die Mannschaft wieder zu festigen. Hierzu ist, anders als in den letzten Wochen, eine deutlich höhere Trainingsbeteiligung notwendig und jeder einzelne muss sich etwas mehr in den Dienst der Mannschaft stellen.

In den drei Spielen wurden bei Ilmenau folgende Spieler eingesetzt:

Valentin Kunze, Jonas Henneberg, Jonathan Bauer, Erik Peterhänsel, Ben Hellmuth, Eric Adam, Marlon Brömel (1 Tor), Leonie Evers, Marvin Korn, Steven Röhner, Marvin Wunderlich

03.10.11 Maik Peterhänsel

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, E-Junioren

0 Kommentare