Der Vositzende des SV Germania Ilmenau Carsten Wedekind und Nachwuchsleiter Dirk Keller ehrten die E-Junioren Germanias für die Erringung des dritten Platzes bei der Thüringer Landesmeisterschaft und ihren Trainer Heinz Wünsche vor dem Landesklassenspiel Germania Ilmenau  gegen Eintracht Hildburghausen.  Luis Ulke ist mit 47 Toren Torschützenkönig der Landesklasse geworden. Bei der Landesmeisterschaft waren nur der FC Rot-Weiß Erfurt und der FC Carl Zeiss Jena besser. Die Landesklasse ist die höchste Spielklasse die es für dieses Alter gibt!!!!

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, E-Junioren

0 Kommentare