Freundschaftsspiel der Alten Herren

FSV Gräfenroda – SV Germania Ilmenau 3:4 (1:1)

Nach der schnellen Führung der Gastgeber gelang Frank Heinrich der Ausgleich zum 1:1. Danach nutzten die Ilmenauer weiterhin ihre Chancen und erhöhten durch René Kappaun und Kay Zöllner auf 1:3. Der FSV kam ins Spiel zurück und markierte durch zwei weitere Tore das 3:3. Schließlich gelang durch einen zweiten Treffer Heinrich der abschließende 3:4-Erfolg.

John Schmidt

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Alte Herren

0 Kommentare