A-Junioren – Hallenturnier des SV Jugendkraft 03 Albrechts

Der SV Germania Ilmenau gewann das Turnier in Albrechts

Das Turnier sah mit dem Suhler SV 06, dem FSV 06 Mittelschmalkalden, dem SV Germania Ilmenau und zwei Vertretungen des Veranstalters SV Jugendkraft 03 Albrechts fünf Mannschaften am Start, die in einer Doppelrunde den Turniersieg herausspielten. Beteiligt waren drei Vertretungen der Kreisliga und mit Suhl und Ilmenau zwei der Landesebene. Die beiden letzten Mannschaften galten als Favorit. Letztlich wurde aber der Ausgang doch spannend, weil durch eigenes Unvermögen und durch die gute Leistung der Suhler Jungen am Ende der Ilmenauer Turniergewinn am seidenen Faden hing. Ilmenau startete mit einem souveränen 3:0-Sieg über Albrecht I ins Turnier. Die Tore schossen Menzel 2 und Metzmacher. Dieser Erfolg führte im nächsten Spiel gegen Suhl zu Leichtfertigkeiten in den Ilmenauer Reihen. Chancen blieben ungenutzt und das Spiel ging mit 0:2 verloren. Die nächsten beiden Spiele wurden von Germania ohne Schwierigkeiten gewonnen. Damit war man in der zweiten Runde im Zugzwang. Nach einem deutlichen 5:0-Erfolg über Albrechts I kam es zum vermeintlich vorentscheidenden Spiel gegen Suhl, das 1:1-Remis endete. Die Messe schien für Ilmenau gelaufen. Dann jedoch unterlagen die Suhler dem Gastgeber Albrechts I mit 1:2. Da Germania die beiden letzten Spiele gegen Mittelschmalkalden und Albrechts II gewann, musste am Ende das Torverhältnis über den Turniersieg entscheiden. Und da hatte Germania bei gleichem Punktestand mit einem Tor mehr die Nase vorn.

Nils Bradsch wurde zum besten Torwart gewählt.

Germania: Bradsch, Menzel 6, Rose 5, Metzmacher 5, Elle 4, Ulrich 1

Mittelschmalkalden – Suhl 0:2 0:3
Ilmenau – Albrechts I 3:0 5:0
Albrechts II – Mittelschmalkalden 1:2 1:1
Suhl – Ilmenau 1:0 1:1
Albrechts I – Albrechts II 4:1 4:1
Mittelschmalkalden – Ilmenau 0:2 1:4
Suhl – Albrechts I 2:1 1:2
Ilmenau – Albrechts II 2:1 4:0
Albrechts I – Mittelschmalkalden 1:1 3:1
Suhl – Albrechts II 4:0 7:1

Platz Mannschaft Tore Punkte
1 SV Germania Ilmenau 21 : 4 17
2 Suhler SV 06 21 : 5 17
3 SV Jugendkraft Albrechts I 15 : 15 13
4 FSV 06 Mittelschmalkalden 6 : 17 5
5 SV Jugendkraft Albrechts II 6 : 28 1


John Schmidt

Keine Kommentare
Kategorien: A-Junioren, Allgemein

0 Kommentare