Hallenkreismeisterschaft Vorrunde Staffel 1 und 2  der F- Junioren

Am 4.Dezember starteten unsere beiden F- Junioren Mannschaften in Gräfenroda bravorös bei der Vorrunde zur Hallenkreismeisterschaft.

Freudestrahlend Platz 1

Unsere F1 ( Staffel 1) mit Benjamin Geinitz im Tor, Marc Fickenscher, Christopher Dornheim, Paul Machleidt, Leon Ring, Luca Werner, Niklas Herforth, Lukas Fischer, Matthias Karg hatten sich das Ziel gestellt die Endrunde in Arnstadt zu erreichen. Dabei konnte das erste Spiel gegen FSV Grün- Weiß Plaue knapp mit 2:1 gewonnen werden. Gegen die JSG Ilmtal II lief der Ball schon besser in der Ilmenauer Reihen und so konnten sich die Jungs über ein 3:0 Sieg freuen. Die SG FSV Martinroda schickten die Ebert -Schützlinge mit 5:0 vom Hallenparkett. Und auch gegen die JSG Arnstadt I gelang ein souveräner 4:0 Sieg.

Mit 12:0 Punkten und 14:1 Toren (nur ein Gegentor!) war die Zielstellung -Endrunde zu erreichen-, mit Platz 1 freudestrahlend erreicht.

Unsere Torschützen:

Leon und Mark mit je 5 Toren

Luca mit 2 Toren

Christopher mit 1 Tor

Platz 2    JSG Arnstadt I                                                             7 Punkte

Platz 3    JSG Ilmtal II                                                                 6 Punkte

Platz 4    FSV Grün- Weiß Plaue                                                 4 Punkte

Platz 5    FSV Martinroda                                                            0 Punkte

Kann ein 3. Platz doch schön sein

Unsere F2 ( Staffel 2) mit Tim Heyn im Tor, Max Zachert, Tristan Bischhof, Haakon Frank, Neo Witzel, Ian Prociw, Nick Renda wollten in der Vorrunde ihr Bestes geben, doch was dann geschah überraschte sogar den Trainer. Als Außenseiter gleich im ersten Spiel gegen den Favoriten JSG Ilmtal I gelang gleich ein stark erkämpfter 2:1 Sieg. Da waren auch die Eltern aus dem Häuschen. Gegen Kuf Ichtershausen konnte ein 0:0 erkämpft werden. Und gegen SV Gehren 1911 drehten die Jungs das Spiel nach ein 0:1 Rückstand noch, und feierten einen 2:1 Sieg. Die einzige Niederlage gegen Großbreitenbach /Altenfeld mit 0:1 kam erst in den Schlußminuten zu stande. Die aber am überraschenden erreichen der Endrunde (bester 3.Platz) der Jungs nichts änderte.

Unsere Torschützen:

Max und Tristan mit je 2 Toren

Platz 1    JSG Ilmtal                                                            9 Punkte

Platz 2    Kuf Ichtershausen                                                 7 Punkte

Platz 3   SV Germania Ilmenau II                           7 Punkte / 4:3 Toren

Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

0 Kommentare