Sponsor




Testspiel
Mittwoch, 29.07.
Anstoß 19:00 Uhr

SV Germania Ilmenau
SV Unterpörlitz
Abonnieren
Datum Tag Gegner Anstoß
Heimspiel 09.07.2015 Do 1. Suhler SV 06 19:00 Uhr
Heimspiel 11.07.2015 Sa TSV Elgersburg 15:30 Uhr
Heimspiel 14.07.2015 Di FSV Gräfinau-Angstedt 19:00 Uhr
Auswärts 18./19.07.2015 Sa/So Sparkassencup in Martinroda
Heimspiel 21.07.2015 Di SV Empor Erfurt 19:00 Uhr
Heimspiel 22.07.2015 Mi SpVgg Geratal 18:00 Uhr
Heimspiel 29.07.2015 Mi SV 1880 Unterpörlitz 19:00 Uhr

 

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, I. Männer

Felix bei einer Aktion gegen den SV Arnstadt

Nach dem Sieg beim Turnier von Grün-Weiß Erfurt in der Vorwoche, reisten die F Junioren von Germania Ilmenau am 05.07.15 zu dem, als größten Nachwuchsturnier Thüringens titulierten MC Donald Cup nach Gräfentonna, wo ein Teilnehmerfeld von 12 starken Mannschaften gemeldet war. Die Gluthitze dezimierte das Turnier im Vorfeld dann zwar auf “nur” 6 Mannschaften, die nicht nur im Spiel “Jeder gegen Jeden” zu bestehen hatten. Für alle Teams war an diesem Tag die unerbittlich scheinende Sonne mit Temperaturen im Schatten von nahezu 40 Grad, der wahrscheinlich größte Gegner und eine Herausforderung unter schwierigen äußeren Bedingungen Durchstehvermögen zu beweisen.
Gräfentonna war jedoch bestens auf diesen Umstand, sprich diese Wetterlage vorbereitet, baute für die Kids einen Beregnungspark auf und sorgte mit Crash-Eis in Isolierbehälter, das für jede Mannschaft bereit stand, für Kühlmöglichkeit der Getränke und der erhitzten Gemüter.
Dennoch galt es in diesem Turnier sich taktisch so auszurichten, das lange Laufwege minimiert werden und verstärkt der Doppelpass zur Anwendung kommen sollte. Die Devise lautete, möglichst schnell ein Tor erzielen, danach klug die Kräfte einteilen, lies sich freilich nicht immer 1 zu 1 einhalten.
Germania Ilmenau startete mit einem ungefährdeten 4:0 Sieg gegen den Bollstedter SV ins Turnier, brauchte aber erst die 2. Halbzeit um die Treffer von Felix (2), Ben, und Moritz zu erzielen. In den ersten 5 Minuten wurden mehrfach die besten Chancen leichtfertig vergeben. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, F-Junioren, Junioren, Mannschaften

Am Ende sportlich abgestiegen    

Der SV Germania Ilmenau spielt in der Altersklasse der D-Junioren seit mehreren Jahren in der höchsten Spielklasse des Landes Thüringen, der Verbandsliga. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: D-Junioren

Ab sofort sind  Vereinsschals und Basecap erhältlich. Wer Interesse hat, kann diese  jetzt in der fußballlosen Zeit in der Geschäftsstelle im Hammergrund immer Dienstags in der Zeit von 17:30 – 19 Uhr oder bei den ab 01.08.2015 beginnenden Punktspielen erwerben. Zu bestellen unter 0152/53820836.

                    

DS

 

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

Interessengemeinschaft der Alten Herren – 5. Spieltag

SV Germania Ilmenau – SV 09 Arnstadt 1:4 (1:4)

Obwohl beide Mannschaften Personalsorgen hatten, waren die Arnstädter besser aufge­stellt. Sie nutzten das von Anbeginn, spielten offensiv und kamen zu schnellen Toren.

Sie bauten dabei auf ihre Schnelligkeit und bereiteten der Ilmenauer Abwehr Schwierigkei­ten. Die Gästetore, mit straffen Schüssen erzielt, waren für Germania-Keeper Thomas Lange nicht haltbar. Germania brauchte Zeit sich zu formieren. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Alte Herren

Die späteren Turniersieger bei dem zwischenzeitlichen Fototermin

9 meist hochkarätige F-Juniorenteams der Kreisoberliga Erfurt-Sömmerda, 4 Spitzenteams des KFA Mittelthüringen mit Staffelsieger und Kreispokalsieger SC 03 Weimar, 2 Mannschaften von Schwarza/Rudolstadt, jeweils Staffelsieger in ihren Staffeln beim KFA Mittelthüringen, Germania Ilmenau, 2. der Staffel 3 des KFA Mittelthüringen und der weitgereiste Gast aus Halle Neustadt, 6. der Stadtliga Halle bildeten das Teilnehmerfeld des heutigen Sommercups von Grün-Weiß Erfurt. Überwiegend spielstarke Mannschaften, mit einer, wie sich herausstellen sollte, leistungsmäßig sehr gleichmäßig besetzten Staffel 2, aus der später 3 Teams ins Halbfinale einzogen. Wahrhaftig keine leichte Aufgabe für die Ilmenauer Jungens, denen man schon im Turnierverlauf ansah, das sie nicht mehr im Spielrhythmus stehen. So wurde Germania auch punktgleich mit Borntal Erfurt und Halle Neustadt “nur” 3. seiner Vorrunde, da man unglücklich durch einen direkt verwandelten Freistoß der Borntaler Jungens 3 Punkte an den Staffelsieger abgeben mußte. Physische Nachteile gegen alle bespielten Teams glich Ilmenau mit schon weit entwickelten technischen Fähigkeiten und ab Viertelfinale auch mit der nötigen Portion Kampfgeist gekonnt aus. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, F-Junioren, Junioren, Mannschaften
  • Share/Bookmark
Kommentare deaktiviert
Kategorien: Allgemein, Alte Herren

Interessengemeinschaft der Alten Herren – 6. Spieltag

FSV Rot-Weiß Teichröda – SV Germania Ilmenau 2:1 (1:0)

Beide Mannschaften lieferten sich eine einsatz- und laufstarke Partie, in der die spielerischen Elemente etwas zu kurz kamen. Spannend war das Spiel bis zum Schluss und stand auf des Messers Schneide. Auf der Seite der Gäste hielt Torwart Wolfgang Schelhorn durch einige glänzende Paraden seine Mannschaft im Spiel. Die Gastgeber hatten Pfosten und Latte gepachtet, die sie vor Gegentreffern bewahrten. Frühzeitig ging der FSV in Führung. Ziehn wurde rechts freigespielt und schoss sofort ab. Schelhorn sah den Ball zu spät und der ging flach in die rechte Torecke zum 1:0. Christoph Werner prüfte mit einem Distanzschuss den FSV-Keeper Markus Winkler, der mit einer tollen Parade den Ball über die Latte lenkte. Bis zur Pause gab es auf beiden Seiten weitere Gelegenheiten. Martin Görtler traf aus 20 Me­tern an den rechten Pfosten und Max Bischofs von der Strafraumgrenze scharf getretener  Ball knallte an die Querlatte. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Alte Herren

Nachfolgend einige Eindrücke vom 21.06.15, dem Tag der offiziellen Einweihung des Stadiongeländes im Hammergrund im Bild festgehalten.
Unterteilt in die Themengruppen: Vor dem Spiel, Das Eröffnungsspiel, G Juniorenturnier.

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Allgemeine News, Mannschaften

E – und F -Junioren (Jahrgang (E)2005/06 & (F) 2007/08) Mädchen jeweils 1 Jahr Älter möglich

Trainingsbeginn ab 06.08.2015, 16:30 – 18:15 Uhr, Hammergrund

Trainingslager vom 10.08 – 14.08.2015, täglich 10:00-15:30,

Fragen & Koordination Claudia Pfeffer, claudihupel(at)gmx.de, Telefon Trainer 0173-5379696

Punktspielstart E-Junioren: Freitag 28.08.2015, 17:00 in Martinroda

Punktspielstart F-Junioren: Samstag 05.06.2015, 09:30 Uhr, Hammergrund gegen Haarhausen

D1 – Junioren 

Saisonbeginn  ab 11.8.15    Dienstag und Donnerstag 17 – 18:30 Uhr

D2 -Junioren

Saisonbeginn    ab 18.8.15      Dienstag und Donnerstag  17:15 – 18:45 Uhr

Bis zu den Sommerferien      Dienstag und Donnerstag   17:15 – 18:45 Uhr

In den Sommerferien             Donnerstag   17:15 – 18:45 Uhr

Das Training findet in Unterpörlitz statt. Alle Spieler, auch die neu in die D – Jugend gekommen sind, können in den Sommerferien am Training teilnehmen.

C – Junioren

Trainingsbeginn :  Freitag 17.07.15  -   17:00 Uhr im Hammergrund

B- Junioren

Trainingsbeginn : Trainingslager vom 18.8 -20.8.15 im Hammergrund.

A – Junioren

Trainingsbeginn : 17.08.15  18 Uhr im Hammergrund

  • Share/Bookmark
Kommentare deaktiviert
Kategorien: Allgemein, Junioren