Sponsor




Mannschafts-kollektion und Fanartikel

Landesklasse
Mittwoch, 24.05.2017, Anstoss :18:30 Uhr
TSV Bad Blankenburg
SV Germania Ilmenau
Abonnieren

News: Junioren

Kreisoberliga C-Junioren

SV Germania Ilmenau  -  SG SV Unterwellenborn  4:3  (2:1)

 Am Sonntag, dem 21.05., hatten Germanias C-Junioren ihr letztes Heimspiel des Spieljahres 2016/17 auszutragen. Gegner war der Tabellenzweite der Kreisoberliga Mittelthüringen, die SG SV Unterwellenborn. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: C-Junioren

Schon vor dem Spiel stand fest, das es hier nur um die Höhe der Niederlage ging.  Fünf Ausfälle von Stammkräften, Wendelin, Louis, Justin, Nick und Luca, waren einfach nicht zu verkraften. Zudem war auch noch Jasper, der in der 2.Halbzeit runter musste, gesundheitlich angeschlagen. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, D-Junioren

Punktspiel Kreisoberliga E Junioren: SV Germania Ilmenau I gegen VfB Oberweimar I: 8:0 (4:0)

Mit Klick auf das Foto gelangen Sie zur Bildergalerie zum Spiel.

Im gestrigen Heimspiel der E I Junioren, eine Woche nach dem Pokalhalbfinale in Schwarza, galt es durch einen Sieg die Tabellenführung zu verteidigen.
Das gelang vom Ergebnis her auch recht ordentlich, denn ein 8:0 spricht eine klare Sprache. Objektiv gesehen, war diese Begegnung jedoch eines der spielerisch schwächsten Punktspiele der Saison 2016/2017. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, E-Junioren, Junioren, Mannschaften

Kreispokal C-Junioren

SG SV Unterwellenborn  -  SV Germania Ilmenau  2:4 n.V.  (2:2, 1:2) 

Nach dem Kantersieg im letzten Punktspiel (14:0) war die Aufgabe für Germanias C-Junioren am 07.05. ungleich komplizierter. Sie hatten im Halbfinale des Kreispokals beim souveränen Tabellenzweiten der Kreisoberliga in Unterwellenborn anzutreten. Erschwert wurde die Aufgabe auch dadurch, dass mit Jonathan, Max und Sascha drei Leistungsträger nicht eingesetzt werden konnten. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: C-Junioren

Pokalhalbfinale E Junioren, SG SV Schwarza I gegen SV Germania Ilmenau I: 1:3  (0:1)

Nach Eckball von Willi setzt Moritz zum Kopfball an. Schwarzas Torwart kommt mit den Fingern an den Ball, dieser senkt sich jedoch hinter ihm zum 0:1 ins Gastgebertor. Mit Klick auf das Foto gelangen Sie zur Bildergalerie zum Spiel.

Wieder einmal ein Halbfinale gegen Schwarza, natürlich wiederum in Schwarza. Die Gastgeber spielen in der Kreisoberliga eine gute Saison und sind vor allem sehr heimstark.
Auf dem Nebenplatz des Sportparkes Schwarza trafen also 2 Spitzenteams der Kreisoberliga aufeinander.
Es sollte sich herausstellen, das der Spielverlauf einige Analogien zum Punktspiel im Herbst in Ilmenau mit sich bringen würde. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, E-Junioren, Junioren, Mannschaften

Kreisoberliga  C-Junioren

SV Germania Ilmenau  -  SG SV Marlishausen  14:0  (7:0) 

Die Verantwortlichen der C-Junioren der Germania standen vor Beginn dieser Nachholpartie am 03.05. vor einer bisher äußerst selten gekannten Situation.  Es gab weder verletzte noch gesperrte Spieler und auch schulisch und familiär gab es keine Events, die einem Einsatz in diesem Spiel im Wege standen. Somit konnte das Team tatsächlich einmal mit dem stärksten Aufgebot, das von der Germania im Bereich der C-Junioren gestellt werden kann, ein Spiel in Angriff nehmen. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: C-Junioren

Der Vorstand der SV Germania Ilmenau gratuliert den A-Junioren recht herzlich zum Kreispokalgewinn

 

Das habt Ihr super gemacht, Jungs. Wir sind stolz auf Euch !!!

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: A-Junioren, Allgemein, Junioren

Germania holte sich die Trophäe nach Elfmeterschießen

SV Germania Ilmenau – SV 09 Arnstadt 7:6 (0:0/0:0) nach 11m-Schießen

Auf dem Sportplatz der Sportschule in Bad Blankenburg lieferten sich beide Mannschaften einen echten Pokalkampf, der letztlich nach Verlängerung im Elfmeterschießen entschieden wurde. Dabei hatten die Schützlinge von Heinz Wünsche und Frank Weißenborn das glücklichere Ende für sich. Alle sieben Schützen trafen vom Elfmeterpunkt ins Tor, während Arnstadts Julian Kullmann nur den Pfosten traf. Die Arnstädter Jungen, von Thomas Becher trainiert, hatten leichte spielerische Vorteile. Sie trafen aber auf eine kompakte Ilmenauer Abwehr mit Kapitän Toni Pfeffer, Benjamin Koschinski und Fabian Reimann, die sich kaum eine Blöße gab. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
1 Kommentar
Kategorien: A-Junioren, Allgemein, Junioren, Mannschaften

Hier spielt nicht etwa “Goliath gegen David”, es ist auch kein Vergleich einer C gegen eine F Juniorenmannschaft. Nein, hier ist der Torschütze zum 2:2 Ausgleich des FSV Großbreitenbach gegen die E II von Germania beim Kopfball in der Abwehr tätig. Durch Klick auf das Bild erreichen Sie die Bildergalerie zum Spiel

Punktspiel Kreisliga E Junioren, Staffel 4, SV Germania Ilmenau II gegen FSV Großbreitenbach: 2:2 (2:2)

Gab es im Hinspiel im Herbst 2016 noch auswärts in Großbreitenbach  einen 3:1 Erfolg für die Germania, gestern mußte sich die E II, zu Hause im Hammergrund, mit einem 2:2 Unentschieden begnügen.
Gleichbedeutend mit dem Verlust von 2 wichtigen Punkten im Kampf um die Tabellenspitze.
Die Kräfteverhältnisse in der Staffel haben sich seit dem Herbst, als Griesheim, Ilmenau II und Geratal kräftig Punkte sammelten, gewaltig verschoben. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, E-Junioren, Junioren, Mannschaften

Ein Foto aus der Startphase des Punktspieles in Arnstadt. Chancen und Tore für die Germania im Minutentakt. Hier kann der Arnstädter Keeper noch vor Dustin klären. Durch Klick auf das Foto gelangen Sie zu der Bildergalerie des Spieles.

Punktspiel Kreisoberliga E Junioren, S V 09 Arnstadt I gegen SV Germania Ilmenau I:  1:11  (1:8)

Der Tabellenführer aus Ilmenau legte auf dem sehr gut bespielbaren Rasennebenplatz des Jahn-Stadions in Arnstadt eine Startphase hin, in der Juniorenfußball aus dem Lehrbuch zelebriert wurde. Locker und leicht, für den Zuschauer, nahezu, wie auf dem Trainingsplatz, so wurden die Angriffe der Gäste in Richtung des Gastgebertores vorgetragen. Die schnelle Ballweiterleitung der Ilmenauer zu dem in Position gelaufenen Mitspieler hatte zur Folge, dass Arnstadt schon nach 6 Spielminuten aussichtslos mit 0:4 im Rückstand lag. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, E-Junioren, Junioren, Mannschaften

Das 3 Wochen Spielpause nicht gerade die beste Vorbereitung auf ein Punktspiel sind, war gestern beim Punktspiel der D-Junioren gegen den 1. Suhler SV 06 zu sehen. In der Vorrunde wurde noch locker und leicht mit 5:0 gewonnen.Die Mannschaft fand überhaupt nicht ins Spiel, da einige Leistungsträger mehr mit sich zu tun hatten und es daher nicht schafften, unserem Spiel Ihr Stempel auf zudrücken. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, D-Junioren

Finalspiel um den Pokal des Fußballkreises Mittelthüringen in Bad Blankenburg

In der Kreisoberliga der A-Junioren bestimmen die Mannschaften des SV 09 Arnstadt und des SV Germania Ilmenau das Spielgeschehen. Beide stehen mit 46 Punkten an der Tabe­l­lenspitze. Durch das bessere Torverhältnis belegt Arnstadt die erste Position. Der SV 09 kommt auf ein solches von 117:16, Ilmenau auf eines von 72:8. Im Hinspiel in Arnstadt trennte man sich torlos 0:0. Die Entscheidung um die Kreismeisterschaft fällt am 13. Mai 2017 wenn beide Mannschaften im Hammergrund aufeinandertreffen.

Vordem jedoch geht es um den Gewinn des Kreispokals. Das Endspiel wird am Montag, den 1. Mai 2017 um 10.30 Uhr auf dem Sportgelände der Sportschule in Bad Blankenburg ausgetra­gen. Wie nicht anders zu erwarten stehen sich die von Heinz Wünsche und Frank Weißen­born trainierte Ilmenauer Germania-Mannschaft und der SV 09 Arnstadt gegenüber. Es ist ein spannendes Spiel zu erwarten, dessen Ausgang völlig offen ist.

John Schmidt

 

  • Share/Bookmark
1 Kommentar
Kategorien: A-Junioren, Allgemein

Punktspiel Kreisoberliga E Junioren, SV Germania Ilmenau I gegen Wachsenburg Haarhausen I: 4:0  (2:0)

Haarhausens Torwart verhinderte durch zahlreiche Glanzparaden eine höhere Niederlage der Gäste. Durch Klick auf das Bild gelangen Se zur Bildergalerie vom Spiel.

 

Nach der langen Punktspielpause war dieses Heimspiel eine erste Standortbestimmung für beide Teams für die restlichen noch anstehenden Spiele der Saison 2016/2017.
Ausgerechnet gegen das Team, das der Germania im Herbst im Hinspiel die einzige Niederlage beibringen konnte, galt es den Beweis anzutreten, das durch eine couragierte Leistung die Ambitionen auf den Staffelsieg untermauert werden sollten. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, E-Junioren, Junioren, Mannschaften

Pokalviertelfinale E Junioren: SG SSV GW Gräfenthal gegen SV Germania Ilmenau I:  0:14  (0:6)

So wie hier nach einem Eckball, stand das Tor der Gastgeber nahezu im ganzen Siel unter Dauerbeschuss der Germania Jungens. Hier kann der Gräfenthaler Abwehrspieler vor Finn den Ball noch ins Toraus klären. Durch Klick auf das Foto gelangen Sie zur Bildergalerie zum Spiel.

Nach dem Hick-Hack im Vorfeld des gestrigen Spieles bezüglich des Spieltages und der Anstoßzeit, … zunächst Samstag, dann plötzlich Sonntag, dann wieder Samstag, fand nun das Spiel endgültig am Samstag, den 08.04. um 09.30 Uhr in Gräfenthal statt.
Der Gastgeber Gräfenthal schlug im Achtelfinale Marlishausen zu Hause überraschend hoch mit 8:0 und ist punktgleich mit Schwarza II aktueller Tabellenzweiter der Kreisliga Staffel 5.
Also war im Vorfeld klar, dass die Germania dieses Spiel nicht auf die leichte Schulter nehmen durfte. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, E-Junioren, Junioren, Mannschaften

Kreispokal C-Junioren

SV Germania Ilmenau  -  SG SV Ilmtal Zottelstedt                                              7:3  (3:1)

 

Diese Ansetzung hatte es bereits im November 2016 als Punktspiel in der Kreisoberliga gegeben. Damals wurden unsere Jungen mit einem 0:6 förmlich vom Platz gefegt und es gab die höchste Niederlage im bisherigen Saisonverlauf für die Germania. Dabei deprimierte nicht nur das Ergebnis. Es war vor allem auch die Art und Weise, wie uns der Gegner förmlich demontierte, Wir waren damals körperlich und spielerisch das deutlich unterlegene Team auf dem Platz und sogar kämpferisch waren wir nur zweiter Sieger. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: C-Junioren

Bei herrlichem Frühlingswetter machten sich die D-Junioren am frühen Morgen auf den Weg nach Worbis, wo sie im Viertelfinale auf JFV Eichsfeld Mitte trafen. Erstmals mit der vermeintlich stärksten Mannschaft antretend, machten sie von Anfang an deutlich, dass sie unbedingt ins Halbfinale wollten.  (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, D-Junioren

26.03.2017: SV Germania Ilmenau – Wachsenb. Haarhausen 2. 0:7

Das Ilmenauer Team geriet gleich zu Anfang des Spiels schnell in Rückstand gegenüber dem Tabellendritten: Nach 7 Minuten stand es bereits 0:3 (2., 4. und 7. Minute). Dann allerdings wurde die Ilmenauer Abwehr stabiler, und die Mannschaft konnte auch einige Akzente nach vorne setzen, leider ohne einen Anschlusstreffer zu erzielen. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: F-Junioren

Punktspiel Kreisoberliga E Junioren SC 1903 Weimar I gegen SV Germania Ilmenau I:   1:2  (0:1)

Sowohl der Verteidiger vom SC 1903, als auch die Torfrau kommen nicht an den hoch getretenen Freistoß von Moritz heran, der zum vorentscheidenden 0:2 im Weimarer Tor einschlägt. Durch Klick auf dieses Bild gelangen Sie zur Bildergalerie zum Spiel.

Im Hinspiel in Ilmenau  ein klarer 5:0 Erfolg der Germania, nun in der Rückrunde von der heimstarken Weimarer Truppe über 50 Minuten voll gefordert.
18 Minuten lang hielten die einheimischen Jungens in einem temposcharfen Spiel mit Glück und viel Geschick ihren Kasten sauber. Mit Pressing schon in der Ilmenauer Spielhälfte, dementsprechend sehr viel Laufarbeit, versuchten die Gastgeber immer wieder einen geordneten Spielaufbau des Tabellenführers aus Ilmenau zu unterbinden. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, E-Junioren, Junioren, Mannschaften

Gegen den Tabellenletzten fuhr die Mannschaft einen lockeren Sieg ein. Von Beginn an wurde das Spiel kontrolliert und sicher beherrscht. Schon die 2. Minute zeigte, wie die Marschroute für das Spiel aussah. Das 1:0 durch Tyler war ein Spiegelbild des ganzen Spiels.  (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, D-Junioren

 Kreisoberliga C-Junioren

SG FSV BW 90 Stadtilm  -  SV Germania Ilmenau  1:1  (1:1)

 Vor der Partie unserer C-Junioren in Stadtilm am 25.03. wären wohl die meisten unserer Spieler und Fans mit einem 1:1 sehr zufrieden gewesen. Nach dem Schlusspfiff des gut amtierenden Schiedsrichters blickte man auf Seiten der Germania allerdings durchweg in lange Gesichter. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: C-Junioren

Punktspiel Kreisoberliga E Junioren, SV Germania Ilmenau E I gegen SG SV Umpferstedt: 17:0  (3:0)

Mit letztem Einsatz hat hier gerade Felix aus Nahdistanz den Ball zum 14:0 über die Torlinie bugsiert. Im Vordergund beobachtet der sehr stark auf spielende Lukas (Nr. 7) das Geschehen. Durch Klick auf das Foto gelangen Sie zur Bildergalerie zum Spiel.

Ja, wer hätte das wohl gedacht, im Hinspiel in Umpferstedt hatten die Gäste mit klugem Spiel, aber auch mit viel Glück, den Ilmenauern ein 1:1 abgetrotzt, nun bei stürmischen Bedingungen, ein Spiel der Superlative am Samstag im Hammergrund. Mit einem wahren Sturmlauf über 50 Minuten, deklassierten die Jungens der Ilmenauer E I die überforderten Umpferstedter und fuhren mit 17:0 ihren bisher höchsten Saisonsieg ein, der auch durchaus noch höher hätte ausfallen können. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, E-Junioren, Junioren, Mannschaften

19.03.2017: SG SpVgg Geratal – SV Germania Ilmenau 8:0

Das Team der Ilmenauer F-Jugend hatte zunächst einen recht guten Start gegen die Gastgeber: Zwar schaffte die Mannschaft nur wenige Aktionen bis vor das gegenerische Tor, doch die Verteidigung stand bis auf einen Patzer in der 5. Minute, der zum 1:0 führte, gut und diszipiniert.

Leider ließ die Leistung gegen Ende der ersten Halbzeit aber deutlich nach, und mehrere Fehlpässe führten in der 15., 16. und 18. Minute zu weiteren drei Gegentreffern vor der Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit ein ähnliches Bild: In der Anfangsphase ging es zunächst wieder aufwärts, aber in der 30. Minute und in den letzten zwei Spielminuten (einmal in der 38. und zweimal in der 40. Minute) folgten weitere Gegentreffer zum Endstand von 8:0.

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: F-Junioren

Punktspiel E Junioren Kreisliga, Staffel 4, SV Germania Ilmenau II gegen Uhlstädter SV II: 1:1  (1:0)

So, wie hier in der Schlußphase des Spieles Ias (Nr. 6) gefährlich vor dem Gästetor aufkreuzte, sich aber letztendlich an 2 Gegenspielern festlief, verliefen nahezu alle der durchaus vorhandenen Ilmenauer Chancen für einen erfolgreichen Torabschluß und für einen “Dreier” in diesem Spiel. Durch Klick auf das Foto rufen Sie die Bildergalerie zum Spiel auf.

Schon am letzten Wochenende beim starken Team des SV Geratal I, das 5:1 an die Gerataler ging, deutete sich an, das zur Zeit im Spiel der Ilmenauer E II nicht alles rund läuft.
Das Team spielte in Gräfenroda durchaus gut mit, die Tore machten jedoch die entschlossener auftretenden Jungens von Geratal I. Ias,  wie oben im Bild, meist ein Leistungsträger der E II, erzielte dort den Ehrentreffer für die Ilmenauer E II. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, E-Junioren, Junioren, Mannschaften

Kreisoberliga C-Junioren

SV Germania Ilmenau  -  VfB Oberweimar  1:0  (1:0) 

Bei äußerst widrigen Witterungsbedingungen hatten Germania Ilmenaus C-Junioren am 18.03. nun auch ihr erstes Heimpflichtspiel im Kalenderjahr 2017 zu bestreiten. Gegner auf dem Kunstrasen im Ilmenauer Hammergrund war die Vertetung des VfB Oberweimar. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: C-Junioren

So ist Fußball. Obwohl unsere Mannschschaft über weite Teile des Spiels dem derzeitigen Tabellenzweiten ebenbürtig war, fiel die Niederlage mit 1:5 ziemlich deftig aus. Die wieder umformierte Mannschaft, Nick und Wendelin waren krank, brauchte 10 Minuten, um sich in der neuen Formation auf den Gegner einzustellen.

(weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, D-Junioren