Sponsor




Mannschafts-kollektion und Fanartikel

Abonnieren

News: Allgemein

Das erste der “Dickschiffe” führte leider zur ersten Heimniederlage der Saison. Ein solches Ergebnis kam – antizipiert man das Testspielergebnis vom 09.08.2018 – nicht unerwartet, und hilft deutlich, den “Kampfwert” der Jungs als jüngerem Jahrgang im Vergleich zu den 2004er Jahrgangsmannschaften einzuordnen. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
1 Kommentar
Kategorien: Allgemein, Allgemeine News, C-Junioren, C-Junioren News

SV Germania Ilmenau – SG FC 02 Barchfeld: 1:4 (0:3)

Am Samstag, dem 20. Oktober war Barchfeld der Gast im Hammergrund. Mit zuletzt gegen Wandersleben gewonnenem Punktspiel hatten sich die Germanen gegen den punktemäßig gleichauf liegenden Gegner Chancen ausgerechnet. Und das zu Recht. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, B-Junioren, Junioren

SV Germania Ilmenau – FFV USV Jena  5:0

D-Junioren Talenteliga 2018/2019

Das Nachholspiel vom 28.09.2018 fand nach 4wöchiger Spielpause am Sonntag den 14.10.statt. Ferienbedingte Trainingspausen bei vielen Spielern und deren mögliche Auswirkungen hatten grundsätzlich wenig Platz in den Gedanken der Trainer.

Strahlender Sonnenschein, ein bestens präparierter, kurz geschorener, etwas nasser Rasen(Riesen Dank an die Männer vom Sportamt) – Fußballherz was willst du mehr? (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, D-Junioren, D-Junioren News, Mannschaften

Es ist zweifelsohne Jammern auf hohem Niveau. Aber es war gerade nicht der Kantersieg bzw. der Durchmarsch, der uns eine (zumindest vorübergehende erhoffte) Tabellenführung gebracht hätte, da schlussendlich 2 Tore daran fehlten. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, C-Junioren, C-Junioren News

Das Spiel der AH von Germania Ilmenau gegen den FSV Rot-Weiss Teichröda am Freitagabend auf dem Kunstrasen war geprägt durch Tempo, Zweikampfstärke,fußballerische Finess und Kampf und war damit auf ganz hohem Niveau. Dazu trugen alle Beteiligten incl. Schiedsrichter Patrick Krumbholz bei. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Alte Herren

SV Germania Ilmenau – SV Gehren 1911  3 : 2 (1:1)

In einem weitestgehend sehr fairen, aber auch kampfbetonten Spiel erledigte die Germania Ihre Pflichtaufgabe mit einem knappen, aber schlußendlich verdienten 3:2 Heimsieg gegen die Gäste vom SV 1911 Gehren.

Die 1. Halbzeit begann furios, Nico rutschte eine Flanke von rechts ab und fiel in die lange Ecke- 1:0 nach nur 5 Minuten. Germania nutzte das frühe Tor nicht, um weiter Druck zu machen und gab das Spiel immer mehr an die Gäste, die ca. 20 Minuten verletzungsbedingt nur zu Zehnt spielten, ab. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Alte Herren

D1 – Team Talenteliga

DFB Sichtungsturniere

Am Wochenende fanden die DFB Stützpunktturniere in Thüringen statt.

Die 21 Stützpunkte sind regional aufgeteilt, so dass zu Südthüringen die 6 Stützpunkte:

Arnstadt/Ilmenau, Meiningen, Steinach/Sonneberg, Leimbach/Barchfeld, Schleusingen und Suhl/Zella Mehlis

gehören. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
1 Kommentar
Kategorien: Allgemein, Allgemeine News, D-Junioren, D-Junioren News, Junioren

Auch wenn gute Weine Zeit zum Reifen brauchen – wenn sich ein Spiel erst als “Spätzünder” entwickelt, lässt man vorher unnötig Nerven und damit Substanz. Und diese Substanz braucht man in der aktuellen Situation an anderen Stellen. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
1 Kommentar
Kategorien: Allgemein, Allgemeine News, C-Junioren, C-Junioren News

JFV 1. FC Süd 012 Eichsfeld – SV Germania Ilmenau: 8:0 (1:0)

Das Trainerteam Mike Eckardt und Sandro Witzel war während und nach dem Spiel ebenso bedient wie die mitgereisten Fans. Geboten wurde eine desolate Vorstellung einer Mannschaft, in der sich ein Teil der Spieler für eine – wohlwollend ausgedrückt – inadäquate Vorbereitung auf das Spiel entschieden haben. So kann man vielleicht was an einer Losbude gewinnen, aber nicht auf einem Fußballplatz. Hochgradig unfair gegenüber all jenen, die sich punktgenau vorbereiten, so dass sie tatsächlich 100 Prozent ihrer Fähigkeiten in den Dienst der Mannschaft stellen können. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

Die Alte-Herrenmannschaft gewann in Tonndorf ein Freundschaftsspiel mit 5:4. Die Ilmenauer Treffer erzielten Daniel Keil 3 und Chris Schneider 2. Ilmenau spielte mit Schelhorn, Todoran, Bischof, Polowy, Tino Schneider, Wolfram, Mastylo, Kamitz, Chris Schneider, Binda, Keil, Lutherdt und Kobe

 

John Schmidt

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

Landespokal D-Junioren 2018/2019

1.FC Sonneberg 04 – SV Germania Ilmenau  0:11

 

Im Süden Thüringens spielt man in schwarzen Trikots. Das ist unsere Farbe ;-) wurde uns gesagt. Wechseltrikots Fehlanzeige. Also mussten Laibchen her, die der Gastgeber überzog.

Der 1.FC Sonneberg 04 spielt seine Punktspiele in der Verbandsliga Staffel 3, dort spielen nur 7 Mannschaften. In wie weit 4 Staffeln der Verbandsliga, angesiedelt unter der Talenteliga, mit 7,8 und 2 mal 10 Mannschaften die Spielqualität fördern sollen ist fraglich.

Außerdem ist ja im Landespokal das Spielfeld wieder verkürztes Großfeld, mit bekanntermassen für uns anderen Regeln. Nun setzten wir mit unserem Justin, Hannes, Felix, und Fritz gleich 4 Spieler ein, die bisher nicht nach diesen Regeln spielten, was sie zur Rückrunde drauf haben müssen – da spielen wir ja in der Talenteliga auch nach anderen Regeln. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, D-Junioren, D-Junioren News, Junioren

Regelmäßig beginnen Pokal-Spielberichte mit Einführungen, für die ein Obulus für’s Phrasenschwein fällig wird. Das spare ich mir deshalb bewußt. Statt dessen – Danke an Lars, ohne dessen Life-Ticker diese Zeile nicht möglich geworden wären, da ich leider dem Spiel nicht beiwohnen konnte. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Allgemeine News, C-Junioren, C-Junioren News

Bei sehr guten Bedingungen ( ähnlich wie im Hammergrund ) waren wir am Freitagabend zu  Gast beim SV 09 Arnstadt.

Das Spiel begann turbulent, bereits in der ersten Minute zeigte uns Jens Lippert, daß man von Beginn an bei der Sache sein sollte. Nach Zuspiel von Jan Foit klingelte es da bereits zum ersten Mal. Lippert zeigte seine individuelle Klasse und spielte mehrere Gegenspieler aus, stand allein vor Schelle und vollendete. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein
Kaum zu glauben – heute begeht unser langjähriges Mitglied John Schmidt seinen 85. Geburtstag.
Geboren wurde er in Lauscha und hat von Kindes Beinen an in Lauscha Fußball gespielt. Dieser Sport bestimmte und bestimmt auch heute noch sein Leben. (weiterlesen …)
  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

SV Germania Ilmenau – SG FC Einheit Rudolstadt: 1:2 (1:1)

Der Gegner im heutigen Achtelfinale des Thüringen-Pokals ist mit breiter Brust angereist. Letzte Woche hat er seinem Staffelprimus Carl Zeiss in Jena ein 1:1 abgetrotzt. Für die Germania hingegen lief´s nicht ganz so gut… (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

Die Mitglieder des SV Germania Ilmenau kamen in der Sportlerklause im Hammergrund zusammen, um ihren neuen Vorstand zu wählen. Zu Beginn der Wahlveranstaltung gedachten die Mitglieder ihrer verstorbenen Sportfreunde Manfred Licht, Horst Vogler, Ekkehard Asche und Werner Hörold in einer Schweigeminute. Den Bericht des Vorstandes erstattete Vorsitzender Lutz Kobe. Er wurde ergänzt durch Frank Lessau und Uwe Heinze. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

 Talenteliga D1 Junioren 2018/2019

ZFC Meuselwitz – SV Germania Ilmenau 3:2

D-Junioren Talenteliga 2018/2019

Platzwahl ZFC Meuselwitz – SV Germania Ilmenau D-Junioren Talenteliga 2018/2019

 

Auch lange Fahrten zehren an den Kräften. Während der Woche waren nahezu alle Spieler auf Klassenfahrt, 2 aus dem Stammteam sogar 1 ganze Woche, Freitag über 8h Zugfahrt nach Hause mit der Ankunft zu Hause am Freitag Abend 22:30 Uhr. Dann Samstag wieder 6:30 Uhr raus und ab nach Meuselwitz. Auch das muß man aushalten und war auch nicht der Grund für die Niederlage. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, D-Junioren, D-Junioren News

Wider Erwarten optimal lief das Spiel gegen den bisherigen Staffelprimus, wodurch sich die Jungs nunmehr die (vorläufige) Staffelführung mit dem JFC Gera teilen. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
1 Kommentar
Kategorien: Allgemein, Allgemeine News, C-Junioren, C-Junioren News

Wenn sich Ilm-Germanen und Grabfeld-Gallier treffen, dann spinnen die …? Man konnte durchaus in Richtung Asterix denken, wenn man das Maskotchen unserer Testspielgegner aus dem Unterfränkischen anschaut. Nichts desto trotz war es eine willkommene Kombination aus Vorbereitung unsererseits auf unseren Heimauftritt gegen den Staffelprimus am darauffolgenden Sonntag und eine Standortbestimmung für die in Startvorbereitung auf die Bezirksoberliga-Saison befindlichen Gäste. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Allgemeine News, C-Junioren, C-Junioren News

SV Germania Ilmenau – SG 1. Suhler SV 06: 0:6 (0:1)

Auch wenn der Halbzeitstand auf dem Papier etwas anderes andeutet: Halbzeit eins war das Beste, was Germanias B-Junioren in dieser Saison bisher geboten haben. Der Rückstand nach Hälfte eins war mehr als ungerecht und spiegelt in keinster Weise die Verhältnisse auf dem Platz wider, verdient gewesen wäre hier etwa ein 3:1. Ein berühmter Philosoph hätte jetzt gesagt: „Wäre, wäre, Fahrradkette“. Und hätte Recht damit: Was nützen Dominanz, Spielanteile, Chancenerarbeitung, wenn nichts Zählbares rauskommt? Nun, wenigstens Selbstvertrauen und ein Bewusstsein für das eigene Leistungsvermögen sollten heute unbedingt mitgenommen werden. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
1 Kommentar
Kategorien: Allgemein

Interessengemeinschaft der Alten Herren

SV Germania Ilmenau – FSV Gräfinau/Angstedt 4:1 (2:1)

In einem fairen Spiel trennten sich beide Mannschaften 4:1. Die Gäste begannen stark und bestimmten zunächst das Spielgeschehen. Sie gingen folgerichtig in Führung. Danach fanden sich die Ilmenauer besser zusammen. Sie erzielten Gleichwertigkeit, den Ausgleich und gleich darauf auch das 2:1. Nach Wiederbeginn ließen die Gräfinauer nach. Germania wurde überlegen und kam noch zu einem verdienten Erfolg. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein

 Talenteliga D1 Junioren 2018/2019

SV Germania Ilmenau – SSV 07 Schlotheim  6:0

Talenteliga 2018-2019 SV Germania Ilmenau - SSV 07 Schlotheim D Junioren

links oben: Lukas, rechts oben: Dustin, Mitte links: Felix(11), Moritz köpfend, Mitte rechts: Tristan hinten, Silas vorn, unten links: Bennett links, Dustin (10), unten rechts: Hannes links, Moritz rechts FOTOS: Claudia Pfeffer

Immer wieder neue Dinge erleben und lernen macht Spaß.(Kein Vorwurf an Schlotheim, nur passiert ist das den Trainern in 40-45 Jahren Fussball auch noch nie) Dein Haupttrikotssatz ist schwarz und weiße Trikots mit weißen Stutzen als Wechseltrikotssatz – das sollte passen um Dich von Deinen Gegnern zu unterscheiden. Jaaaa, denkste…. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Allgemeine News, D-Junioren, D-Junioren News

Es war klassisches Fritz-Walther-Wetter, was uns bei 16°C im Maßfelder Grund entgegenbrandete, obwohl die Werra ja kaum noch Wasser zum “branden” hatte. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
1 Kommentar
Kategorien: Allgemein, Allgemeine News, C-Junioren, C-Junioren News

FSV Preußen Bad Langensalza – SV Germania Ilmenau: 0:3 (0:1)

Zur Zufriedenheit des Trainerteams Mike Eckard / Sandro Witzel machte Germania in Bad Langensalza so weiter, wie sie im letzten – leider noch verlorenen – Punktspiel aufgehört haben: Präsent, nicht kontaktscheu und kämpferisch. Dennoch wurden die Germanen fast überrumpelt von einem Gegner, der zunächst sehr hohes Pressing betrieb. (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, B-Junioren, Junioren, Mannschaften

Mit erneut veränderter Besetzung fuhren wir ins Mäbendorfer Waldstadion zum anstehenden  Auswärtsspiel gegen die Suhler Kickers. Auf schwer bespielbarem Geläuf und kleinem Platz absolvierten wir ein kampfstarkes Spiel, das wir am Ende nicht unverdient  3:2 gewannen. Auch hier hätten wir uns über die äußeren Bedingungen aufregen können, hätte uns aber nur von unserem Spiel abgelenkt. Schließlich hatte der Gegner die gleichen Umstände zu akzeptieren. Auch der Schiri machte sein Ding, wenngleich einzelne Situationen aus dem Blickwinkel der Mannschaften unterschiedlich gesehen wurden. Wie z.B. ein Elfmeter gegen uns,geschickt und clever herausgeholt vom Routinier Bernd Eckardt! (weiterlesen …)

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein