Sponsor




Mannschafts-kollektion und Fanartikel

Abonnieren

 


Tarek Ben Mamhoud Jahrgang 2005 (FSVMartinroda – jetzt FC Rot/Weiß Erfurt) und Eric Kunth Jahrgang 2003 (Germania Ilmenau – jetzt FCC Jena) beide habe die Grundlagen in ihrem Heimatverein erhalten. Über den DFB Stützpunkt sind sie bei den Sichtungsturnieren den Trainer aufgefallen, wo sie nach mehrfachen Probetraining in das jeweilige Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) gewechselt sind. Jetzt lernen sie am Sportgymnasium in Erfurt/Jena und gehören zu den Stammspielern in den neuen NLZ Vereinen! Verbandstrainer Horst Grohmann hatten Tormann Eric Kunth zum NOFV Turnier nach Lindow (Brandenburg) und Abwehrspieler Tarek Ben Mamhoud zum Gemeinschaftslehrgang mit Berlin in Bad Blankenburg eingeladen. Beide Spieler haben eine ansprechende Leistung gezeigt, so dass sie beim DFB Sichtungsturnier des Jahrgang 2003 vom        9.5.- 14.5. 2019 in Duisburg und für den Jahrgang 2005 vom 13.06. – 18.06 2019 in Bad Blankenburg dabei sind. In diesem Turnier mit allen Landesverbänden von Deutschland sichten die DFB Trainer für die jeweilige U 15 bzw. U 16 Nationalmannschaft.

Horst Grohmann

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: Allgemein, Allgemeine News

0 Kommentare