Sponsor




Mannschafts-kollektion und Fanartikel

Abonnieren

Die Endrunde um die Hallenlandesmeisterschaft in Apolda nahm der Vorstandsvorsitzende des SV Germania Ilmenau Lutz Kobe und sein Stellvertreter Frank Lessau zum Anlass unseren Spieler der 1. Mannschaft Michael Wolfenstetter nach erfolgreichem Studium aus dem Verein zu verabschieden. Michael spielte seit 2013 in der Landesklassenmannschaft und war hier ein zuverlässiger Leistungsträger und engagierte sich zeitweise auch als Nachwuchstrainer unserer G-Juniorenmannschaft. Sein weiterer Weg führt ihn nach Ghana, dort wird er sich im Rahmen eines Sozialprojektes mit der Fussballausbildung des dortigen Nachwuchses beschäftigen.

Dafür wünschen wir ihm alles Gute und danken ihm für seine Einsatzbereitschaft in unserem Verein in den vergangenen Jahren.

  • Share/Bookmark
Keine Kommentare
Kategorien: I. Männer

0 Kommentare